Schamanisches Leben

Schamanisches Leben XV: Wie verändern wir unser Leben?

Veränderungsprozesse folgen einem bestimmten Schema, und zwar alle. Wenn es ausnahmsweise so aussieht, als sei das nicht der Fall, dann sind bestimmte Schritte schon unbewusst vorweggenommen oder nachgeholt worden. Deswegen werde ich das jetzt mal im Einzelnen anhand eines wunderbaren Beispiels meiner Lehrerin Amina Meineker beschreiben.

Weiterlesen „Schamanisches Leben XV: Wie verändern wir unser Leben?“

Schamanisches Leben XIII: Bekannte Verhaltensweisen öffnen keine Türen zu neuem Erleben

Wenn wir das Gefühl haben festzustecken und nicht weiterzukommen, immer wieder an demselben Punkt zu stehen, ohne dass sich etwas ändert, dann ist die Zeit gekommen, neue Wege zu gehen. Denn offenbar bringen uns unsere bekannten Verhaltensweisen jetzt nicht weiter. Wenn sie es täten, hätten wir nicht das Gefühl, dass sich nichts ändert.

Weiterlesen „Schamanisches Leben XIII: Bekannte Verhaltensweisen öffnen keine Türen zu neuem Erleben“

Schamanisches Leben XII: Wie verändere ich mich Schritt für Schritt?

Wenn ich etwas in  meinem Leben verändern will, dann reicht es ja nicht aus, sich das vorzunehmen. Okay, manchmal vielleicht schon. Es gibt Punkte, die ganz einfach zu verändern sind: die Wohnung, der Job, die Freizeitaktivitäten. Ich meinte jetzt eher Veränderungen in meinem Verhalten, meinen Reaktionen auf das, was mir so begegnet.

Weiterlesen „Schamanisches Leben XII: Wie verändere ich mich Schritt für Schritt?“

Schamanisches Leben VIII – der heilige Raum

Wir Schamaninnen arbeiten im heiligen Raum – außerhalb der linearen Zeit und außerhalb unserer Realität. Den heiligen Raum öffnen wir, indem wir die vier Himmelsrichtungen sowie Mutter Erde als auch Vater Himmel rufen. In dem so von uns geschaffenen heiligen Raum kann ich nicht nur arbeiten, in ihm kann ich vor allem auch einfach sein, in Stille und Frieden.

Weiterlesen „Schamanisches Leben VIII – der heilige Raum“

Schamanisches Leben Teil VII – wie stelle ich Verbundenheit her?

Letzte Woche habe ich darüber geschrieben, dass die Schamanin in ihrem Leben mit allem verbunden ist. Ein Weg tiefer in die Verbundenheit ist das Gebet an alle Lebenswesen, das ich euch letzte Woche ebenfalls vorgestellt habe. Nun kann ich mir aber auch gut vorstellen, dass ihr euch fragt, wie genau diese Verbundenheit verstärkt und erlebt werden kann.

Weiterlesen „Schamanisches Leben Teil VII – wie stelle ich Verbundenheit her?“

Schamanisches Leben VI: Was bedeutet für uns Heilung?

Heilung kann ja vieles bedeuten – die Beendigung von Krankheit und Schmerz ebenso wie das Annehmen der Umstände oder den Ausgleich widerstreitender Interessen in einem selbst, die Versöhnung mit Verletzungen und der eigenen Geschichte – wenn ich das so aufschreibe, wird mir klar, dass Heilung vermutlich für jeden Klienten eine andere, individuelle Bedeutung hat.

Weiterlesen „Schamanisches Leben VI: Was bedeutet für uns Heilung?“