Es gibt viele gute Gründe, andere Menschen nicht zu beurteilen, aber

der Beste ist meiner Meinung nach, dass wir uns selbst viel besser fühlen, wenn wir das möglichst wenig tun. Jedesmal, wenn wir einen Menschen be- und verurteilen, enthüllen wir einen ungeheilten Teil unserer selbst – sonst würde uns ja an dem anderen nichts so sehr stören, dass wir überhaupt darüber nachdenken müssten. Und ein Urteil bedeutet, dass es eine Emotion zu dem Menschen gibt, sonst wäre er uns nämlich egal.

.

Es gibt viele gute Gründe, andere Menschen nicht zu beurteilen, aber weiterlesen

Es regnet nicht, damit ich nass werde, oder wie gehe ich mit der Welt um?

 

Wir neigen dazu, alles persönlich zu nehmen. Damit meine ich, dass wir alles in Bezug zu uns setzen. Das ist ja zunächst und grundsätzlich auch völlig in Ordnung, wir sehen uns ja als Mittelpunkt unserer Welt. Wir gehen aber darüber hinaus, wir setzen alles in Bezug zu unseren Vorstellungen und Plänen. Und das stimmt nicht mehr.

Es regnet nicht, damit ich nass werde, oder wie gehe ich mit der Welt um? weiterlesen

Das Logo unserer Seite, die Spirale, steht für Folgendes:

Auf meinem Lebensweg komme ich in Spiralen immer wieder an die gleichen Punkte, um sie tief und tiefer zu heilen. Probleme, die ich bearbeitet habe, sind nicht in jedem Fall vollständig gelöst. Oft sind darunter noch mehrere Schichten, die einfach Zeit brauchen, bis sie sich zeigen.

Das Logo unserer Seite, die Spirale, steht für Folgendes: weiterlesen